LIVIA HOLLENSTEIN

 

Seit 2009 Yoga, Meditation und schliesslich Advaita Vedanta in mein Leben kamen, hat sich nicht nur mein körperliches Befinden sondern die gesamte Wahrnehmung und Anschauung des Daseins grundlegend verändert. Um Yoga in seiner ganzen Tiefe ergründen und teilen zu können, habe ich 2014 das 200hrs Yoga Alliance Teacher Training mit Heather Elton und Emil Wendel absolviert. Seit 2014 unterrichte ich in Zürich mit grossem Enthusiasmus Ashtanga- und Jivamukti-inspiriertes Vinyasa Yoga. Ich verstehe Yoga als Weg hin zu mehr Klarheit, Transzendenz und einem Zustand von tiefer innerer Freiheit. Es erfüllt mich mit grosser Freude und Dankbarkeit, Menschen auf diesem Weg mit viel Mitgefühl zu begleiten.

 

Die Erfahrungen meiner eigenen Praxis fliessen direkt in den Unterricht ein. Die energetisch sinnvollen Sequenzen sind abwechslungsreich, durchdacht und teilweise fordernd, schaffen aber auch Möglichkeit für Reflexion und Innehalten. Durch die Kombination von Asana, Pranayama, Musik und Meditation wird jede Lektion zu einer ganzheitlichen Praxis.

 

 

AUSBILDUNG / WEITERBILDUNG

 

2015-2018: je einwöchiges Ayurveda-Fasten und Asana mit Manuela Peverelli, Zürich CH

 

Oktober 2017: 8-tägiges Vipassana-Schweigeretreat mit Akincano M. Weber und Christoph Köck, Karuna Beatenberg CH

 

Dezember 2016: 3-tägiger Hands-On Adjustments Intensiv mit Mark Stephens, Zürich CH

 

März 2016: Ashtanga Vinyasa & Yoga Sutras mit Richard Freeman, Zürich CH

 

2015+2016: Advanced Intensive Training sowie buddhistische Oster-Immersion mit Michael Hamilton, Zürich CH

 

Februar-März 2014: YTT Ashtanga Yoga 200hrs mit Heather Elton, Emil Wendel und Stuart Girling, Goa Indien

 

2013/2014/2016/2018: Meditationsretreats in Pune, Indien

 

Januar-Februar 2014: Art Therapy Intensive with Meera Hashimoto, Pune Indien

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon