ALEXANDRA BERG

Schon als Jugendliche kam ich das erste Mal in Kontakt mit Yoga. Ich habe mir damals eine Bhagavad Gita gekauft und mich darin vertieft, ohne zu wissen, dass die Gita tiefe Yogaphilosophie wiedergibt. Es schien mir, dass es dort um genau diese Lebens- und Sinnfragen ging, die mich bereits schon zu diesem Zeitpunkt beschäftigten. Jahre später, anfangs meiner 20er, kam ich dann erneut mit Yoga in Kontakt, im Zusammenhang mit einer für mich psychisch fordernden Situation. Durch Yoga begann ich mich besser kennenzulernen, zu reflektieren und schöpfte Kraft.

Es gibt so viele Sichtweisen des Yoga, und es hat mich fasziniert, diese zu Studieren. Yoga bedeutet für mich die Wesentlichkeit zu erkennen und selbst wesentlich zu werden. Dabei verstehe ich den Yoga nicht in erster Linie als sportliche Disziplin sondern als ganzheitliches System, welches uns auf allen Ebenen nährt. Yoga ist eine Reise nach Innen, in welcher wir uns schrittweise selbst erforschen und kennenlernen.

In meinen Yogastunden kräftigen und dehnen wir unseren Körper, regen den Energiefluss an, entspannen uns und werden dadurch ausgeglichener und durchlässiger. Atem und Achtsamkeit, Mantra und Meditation sind ein weiterer Teil des Yogasystems, welche ich nebst den körperorientierten Stunden miteinfliessen lasse. Wir dringen so zu tieferen und subtileren Ebenen vor. Yoga ist etwas praktisches, und es ist mir ein Anliegen, diesen ganz pragmatisch, greif- und erfahrbar zu vermitteln.

AUSBILDUNG / WEITERBILDUNG

März-April 2018: Ayurveda Ernährungs- und Kochausbildung bei Ayuveda Alchemist, Sandra Hartmann, Wien

Juni 2017: 3- tägiger Puja (vedisches Ritual) Kurs mit Prassadini Mayer, Schweibenalp CH

2013-2017: 4.5-jährige Yoga Ausbildung Pure Yoga Bruno Dietziker Zürich CH (1200h)

 

2016: Schweigeretreat mit Bruno Dietziker, Felsentor Rigi CH

 

2013-2017: MTC Trainings bei Dr. Ronald Steiner (Ashtanga Yoga Innovation Degree Inspired (340 Unterrichtseinheiten), Zürich CH

 

2016: 2-wöchiges Sadhana mit Hauptfokus Pranayama bei Ansgar Schöberl,

La Palma ESP

2013-2016 Sanskrit- und Schriftenstudium mit Dr. phil. Jürg Hedinger, Indologe

 

2013-2016: Diverse Module Claus Grzesch, Zürich CH (Iyengar Methode)

 

2013-2015: Zertifizierung 500h RYT Yoga Alliance innerhalb der Ausbildung bei Bruno Dietziker

 

2012-2013: Yoga Ausbildung Lotos Zürich / Basel CH (175h)

 

2011: Anusara Immersion Training Jeff Fisher, Zürich CH

2000-2004: Ausbildung zur eidg. Dipl. Fotografin

1986-2000: Ecole de Danse Duse , Klassisches Ballett, Luzern CH

WICHTIGE LEHRER

 

Krishna Chandra, Ashram Tessin (Bhakti Yoga)

Bruno Dietziker, Zürich (Hatha, Iyengar-und Ashtanga Vinyasa Yoga)

​Dr. Ronald Steiner, Ulm (Ashtanga Vinyasa Yoga)

Vasili Vlachos, Zürich (Iyengar Methode)

Ansgar Schöberl, La Palma (Hatha Yoga)

Claus Grzesch, Wien (Iyengar Methode)

Remo Soland, Luzern (Hatha Yoga nach R. Cottet)

Reinhard Gammenthaler, Bern (Kundalini Yoga)

Kate Beck / Ali Dashti, Bern (Iyengar Methode)

Ayurveda / Vedisch Kochen:

Krishna Chandra, Vedischer Kochkurs, Zürich

Sajikumar Imfeld, Ayurvedischer Kochkurs, Luzern

Mark Bank, Ayurvedischer Kochkurs, Villeret

Daniela Wolff, Ayurvedischer Kochkurs, Mondsee, Oesterreich

Sandra Hartmann, Ayurvedische Kochausbildung, Wien, Oesterreich

 

 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon